© 2020 dial systems

eSponse Reaktion

Reaktionen?

Aktivitäten vom Kunden zum Unternehmen. Darauf folgend Antwort des Unternehmen.

Ablauf Reaktion

Beispiel Kundenkontakt:

Kunde ruft an/schreibt E-Mail/meldet sich über Twitter,Facebook etc.

1. eSponse erkennt Kunden-Eingangs-Kanal

z.B. Telefon, E-Mail, Twitter, Facebook, WhatsApp, Website, SMS, Fax

und weitere 7 Standard Kunden-Kommunikations-Kanäle,

2. eSponse erkennt Kunde, stellt Verbindung zum Antwort-Software-Bereich her, parallel analysiert eSponse mit der Text-Analyse-Antwort-Software den Kundenwunsch.

3. eSponse entwickelt aus über 1000 Text-Bausteinen, Kunden-Historie und Kommunikationsvorgaben einen individuellen Antworttext.

4. eSponse schlägt dem Sachbearbeiter diesen Anworttext, ggf. weitere Verkaufs-Hilfs-Texte oder Dienstleistungs-Hilfs-Texte für den Kunden vor.

5. Sachbearbeiter gibt den automatisch erstellten Text durch eSponse zur Beantwortung und Versendung im gleichen oder anderen Ausgangs-Kanal frei.

oder

6. Sachbearbeiter passt den eSponse Textvorschlag an und gibt danach die Beantwortung zur Versendung im gleichen oder anderen Ausgangs-Kanal frei.

oder

7. eSponse versendet automatisch aus den über 1000 Text-Bausteinen ggf. weitere Verkaufs-Hilfs-Texte oder Dienstleistungs-Hilfs-Texte erstellten individuellen Antwort-Text an den Kunden.

8. Z.B. diese Antwort-E-Mail wird der Kundenakte in der Kundendatenbank oder

Kunden-E-Akte zugefügt.

9. Kopie der Antwort wird an weitere interne Sachbearbeiter weitergeleitet oder der Text wird mit anderen Sachbearbeitungsprozessen zur späteren Nutzung verbunden.

Siehe auch automatische Kunden-Aktions-Durchführung.

Mehr Optionen bietet auch die erweiterte Kundenreaktions-Abwicklung. Teil der zubuchbaren eSponse-Systemerweiterungen. Hier mehr dazu   >>>